0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Teaches of Peaches

Philipp Fussenegger, Judy Landkammer | DE 2024 | 102 min | DF
Mit: Peaches, Black Cracker, Leslie Feist, Chilly Gonzales, Shirley Manson, Charlie Le Mindu
Kinostart 17.5.2024

Anhand von exklusivem privatem Archivmaterial und spektakulären Aufnahmen der aktuellen „The Teaches of Peaches Anniversary Tour“ zeigt der Film den Weg der Kanadierin Merrill Nisker zur international gefeierten Künstlerin Peaches.

TEACHES OF PEACHES Trailer OmU German | Deutsch

Von der Ideenfindung für die Bühnenshow über die intensiven Proben bis hin zu den fesselnden Live-Shows gewährt er einen intimen Blick hinter die Kulissen der Tour. Als feministische Musikerin, Produzentin, Regisseurin und Performance-Künstlerin hat sich Peaches über zwei Jahrzehnte dem Kampf gegen Genderstereotype gewidmet und ihren Status als Ikone der Pop- und Musikindustrie gefestigt. Ihre furchtlose Originalität stellt soziale Normen infrage, zerschmettert Stereotype und patriarchale Machtstrukturen. Mit bissigem Humor und scharfsinnigem Verstand setzt sie sich für LGBTQIA+ Rechte ein, rückt Fragen nach Gender- und sexueller Identität in den Fokus und hinterlässt dabei einen bleibenden Eindruck in der Popkultur.

Nach Auftritten  beim Kremser Donaufestival, als Eröffnungs-Act von ImPulsTanz 2023 u.a. tritt Peaches heuer am 8. Mai im Wiener Volkstheater mit ihrer Show „Peaches Christ Superstar“ auf. Regie führten bei TEACHES OF PEACHES die beiden in Berlin lebenden Österreicher:innen Philipp Fussenegger („I am The Tigress“) und Judy Landkammer, die als Cutterin zuletzt auch „The Visitor“ von Bruce La Bruce geschnitten hat.

Berlinale 2024: Teddy Award Bester Dokumentarfilm

 


Teaches of Peaches

Philipp Fussenegger, Judy Landkammer | DE 2024 | 102 min | DF
Mit: Peaches, Black Cracker, Leslie Feist, Chilly Gonzales, Shirley Manson, Charlie Le Mindu

Weitere Filme