0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

A Rainy Day in New York

Special Screenings

Woody Allen | US 2019 | 92 min | OmU
Mit: Timothée Chalamet, Elle Fanning, Selena Gomez, Jude Law, Diego Luna, Liev Schreiber

Ab 5.Dezember in Engl.OV mit dt.UT

Woody Allens romantische Komödie A RAINY DAY IN NEW YORK erzählt die Geschichte des College-Pärchens Gatsby und Ashleigh, die ein gemeinsames Liebes-Wochenende in New York verbringen wollen. Ihre ursprünglichen Pläne gehen jedoch buchstäblich im New Yorker Regen unter. Als sie sich dann auch noch in den Straßen der Stadt aus den Augen verlieren, erleben beide ihre ganz eigenen Abenteuer…

A RAINY DAY IN NEW YORK ist eine Liebesgeschichte, in der Woody Allen einen liebevollen Blick auf die kleinen und großen Wunder des Lebens wirft.

Als Gatsby, gebürtiger New Yorker aus reichem Hause, beweist Timothée Chalamet (Call Me By Your Name, Beautiful Boy) einmal mehr sein Ausnahmetalent, als seine Freundin Ashleigh, die aus Arizona stammt und lange nicht so weltgewandt ist wie Gatsby sich zumindest gibt, begeistert Elle Fanning (Die Verführten, Mary Shelley). Und auch in den weiteren Rollen überzeugt ein hochkarätiges Ensemble, darunter Selena Gomez, Jude Law, Diego Luna und Liev Schreiber.

 

»Wundervoll, poetisch, witzig und unterhaltsam: Woody Allen auf dem Höhepunkt seiner Kunst« – Blickpunkt:Film

»Ein Wunder von einer romantischen Komödie«Le Point

»A RAINY DAY IN NEW YORK lässt das Beste von Woody Allen wieder aufleben: Humor und Charme wetteifern miteinander.« Le Nouvel Observateur

»Ein begeisternder Reigen in New York mit mehreren der schönsten Charaktere, die Woody Allen je erschaffen hat: Eine echte Verjüngungskur.«Les Inrockuptibles

»Eine brillante romantische Komödie« – Positif

»Ein fröhlicher und brillanter Film!« – Elle

»Dieser Film vereint New York und Woody Allen in Bestform.« –  Les Fiches du Cinéma

»Eine erfolgreiche Rückkehr Woody Allens in sein geliebtes Manhattan.« – Libération

»Eine tolle Überraschung« – Première

 


Weitere Filme