0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Film + Zeichnen: Kikis kleiner Lieferservice

Film + Zeichnen

OT: Majo no takkyûbin
Hayao Miyazaki | JP 1989 | 98 min | DF | ab 6

FILM + ZEICHNEN
am 23.10.2022, von 10 bis 13 Uhr im Filmhaus am Spittelberg

Das Filmhaus Spittelberg lädt in Kooperation mit studio linea – Zeichenstudio für Kinder und Jugendliche zum Filmschauen und anschließendem Zeichnen im Kinosaal unter professioneller Anleitung.  Und jeder Teilnehmer und Teilnehmerin erhält ein Goodie Bag von Faber-Castell mit professionellem Künstlermaterial geschenkt, mit dem wir gleich vor Ort zeichnen werden!

ANIME – MANGA ZEICHNEN
Anhand des Anime-Klassikers Kikis kleiner Lieferservice von Hayako Miyazaki aus den legendären Ghibli-Studios wird Profi Manga-Zeichnerin Melanie Schober uns zeigen, wie man eine Manga-Figur zeichnet und erzählen, worauf es bei Anime/Manga ankommt. Wir schauen uns zuerst gemeinsam den Film an und zeichnen dann live im Kinosaal. Für Kinder und Jugendliche von 9 bis 18 Jahren!

Eintritt: € 40,- inklusive Kinoeintritt und Goodie Bag von Faber Castell!

Einer der schönsten Filme von Hayao Miyazaki erzählt die Geschichte der kleinen Hexe Kiki. Gemäß der uralten Hexentradition macht sie sich mit ihrem schwarzen Kater Jiji auf, um ein Jahr lang alleine an einem anderen Ort zu leben, damit sie dort ihre Hexenkräfte vervollkommnen kann. Sie kommt bei einer Bäckerfamilie unter und startet einen Lieferservice, mit dem sie bald Freunde – und die erste Liebe – findet.

Hayao Miyazaki ist einer der größten Meister des japanischen Animationsfilms. Ausnahmslos alle seine Filme sind von außergewöhnlicher Schönheit.

»Der GOTT unter den Animationsfilmern« The Guardian

Kikis Kleiner Lieferservice

 


   

Weitere Filme