0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

This Land Is My Land

Susanne Brandstätter | AT 2020 | 105 min | OmU

SO 13.9. (11 Uhr) im Filmcasino (Margaretenstr.78)
Film & Gespräch mit Regisseurin Susanne Brandstätter, Hannelore Veit und David Kriegleder – Autorin und Autor des Buches „USA. Stimmen aus einem gespaltenen Land“ (Residenz Verlag 2020)
Moderation: Anneliese Rohrer

„Was zum Teufel passiert mit meinem Land?“ Mit dieser brennenden Frage besucht Susanne Brandstätter – amerikanisch-österreichische Dokumentarfilmerin – Trump-Wähler in Ohio. Und entdeckt dort den Mikrokosmos der zutiefst gespaltenen USA. Im Laufe der Dreharbeiten, kommen die Filmemacherin und auch wir einigen untypischen Trump-Wählern näher. Brandstätter stellt sich die Frage: Kann ich jemanden wirklich verstehen, der so grundsätzlich anders denkt und fühlt als ich? Dabei offenbart der Dokumentarfilm „This Land Is My Land“ verblüffende Parallelen zwischen Wähler*innen aller Parteien, wie auch die politischen Entwicklungen zwischen Amerika und Europa. Besonders wenn man der Frage nachspürt, warum wir Menschen auf unseren politischen (und sonstigen) Meinungen beharren, auch wenn wir uns täuschen. Was bis zuletzt unverständlich blieb, wird auf einmal erfahrbar.

THIS LAND IS MY LAND // Trailer


Weitere Filme