0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Ride Your Wave

OT: Kimi to, nami ni noretara
Masaaki Yuasa | JP 2019 | 95 min | OmU

DI 28.7., 20.15 Uhr in der japan.OV mit dt. UT

SA 1.8., 16.00 Uhr in der deutschen Fassung

Hinako liebt das Surfen und ist gerade in eine kleine Stadt ans Meer gezogen. Als plötzlich Feuer in ihrem Haus ausbricht, wird sie von dem hübschen Feuerwehrmann Minato gerettet. Bald verlieben sich die beiden ineinander. Gerade als sie unzertrennlich werden, kommt Minato bei einem Unglück im Meer ums Leben. Hinako ist so von Trauer erfüllt, dass sie nicht einmal mehr den Anblick des Meeres erträgt. Doch eines Tages beginnt sie ein Lied zu singen, das sie an Minato erinnert und plötzlich erblickt sie ihn auf der Wasseroberfläche. Von da an kann Hinako ihren Geliebten mit ihrem Gesang immer wieder herbeirufen – doch können die beiden wirklich für immer zusammen bleiben? Und was ist der wirkliche Grund für Minatos unerwartetes Wiedererscheinen?

Der neue Film von Masaaki Yuasa (The Night is Short, Walk on Girl) ist ein zutiefst emotionale Erzählung von Romantik, Trauer und Selbstentdeckung, die durch die für Yuasa typische visuelle Rafinesse beeindruckt.

»Ride Your Wave confirms Masaaki Yuasa’s place among the most interesting directors working in animation today.« LA Times