0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Shin Ultraman

Japannual 2022

OT: Shin Urutoraman
Shinji Higuchi | JP 2022 | 112 min | OmeU
Mit: Takumi Saitoh, Masami Nagasawa, Hidetoshi Nishiima, Daiki Arioka

Am 1.10. im Rahmen des SLASH Filmfestivals: https://slashfilmfestival.com/

Am 8.10. im Rahmen von Japannual: Japanisches Filmfestival in Wien | Japannual | Vienna

In Japan herrscht höchster Notstand: Mehrere Gebiete werden von kolossalen Wesen in verheerenden Angriffen in Schutt und Asche gelegt. Als Antwort darauf beschließt die Regierung eine für die Eliminierung dieser Giganten speziell ausgebildete Einheit, die SSSP, zusammenzusetzen. Bestens gewappnet für jegliche Bedrohung, ob zu Land, Wasser, oder Luft, schafft es die Spezialeinheit dem Problem langsam Herr zu werden.

Doch als eine noch nie davor gesehene Kaiju Spezies jede Eindämmungstaktik der SSSP problemlos abschüttelt, steht die Einheit kurz vor ihrer ersten großen Niederlage. Als die Situation schon zur Gänze auswegslos scheint, erstrahlt im Himmel ein grelles Licht und wie aus dem Nichts steht dem siegreichen Ungeheuer ein silberner Riese in Kampfposition gegenüber. Die Regierung gibt der unbekannten Lebensform den Codenamen „Ultraman“. Nun kann die gesamte Bevölkerung nur darauf hoffen, dass dieser humanoide Außerirdische es schafft, die Kaijubedrohung zu bezwingen und seine unvergleichbare Stärke nicht doch gegen die Menschheit richtet.

Shin Ultraman ist der dritte Eintrag bzw. Charakter im „Shin Japan Heroes Universe“: Ein kollaboratives Projekt geleitet von Hideaki ANNO, welches japanische Pop-Kultur Ikonen noch einmal ins Rampenlicht stellen soll. Ziel ist es, durch gemeinsames Merchandising und allerhand Events ein Gemeinschaftsgefühl dieser legendären Charaktere auszulösen und dadurch auch international zu verbreiten. Ein filmisches Team-up ist aber noch nicht in Planung. Zu den Verfilmungen dieses Projekts zählen Shin Godzilla (2016), Shin Evangelion (2021) und der für nächstes Jahr schon angekündigte Shin Kamen Rider (2023). ANNO schrieb für jedes dieser Spektakel das Drehbuch und übernahm die Rolle des Regisseurs als auch die des leitenden Produzenten. Nur für Shin Ultraman überließ er die Regieposition Shinji HIGUCHI, noch sein Co-Director bei Shin Godzilla.


Weitere Filme