0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Niemals Selten Manchmal Immer

OT: Never Rarely Sometimes Always
Eliza Hittman | GB/US 2020 | 101 min | OmU
Mit: Sidney Flanigan, Talia Ryder, Sharon Van Etten

Die 17-jährige Autumn lebt ein normales Landleben in Pennsylvania. Sie arbeitet als Supermarktkassiererin und ihr Alltag bietet wenige Überraschungen. Bis sie bemerkt, dass sie schwanger ist. Eine Abtreibung ist in ihrem Bundesstaat nicht ohne die Zustimmung der Eltern erlaubt. Doch mit der Unterstützung ihrer Eltern kann Autumn nicht rechnen. Nur ihre Cousine Skylar wird zu ihrer Vertrauten. Gemeinsam kratzen die beiden jungen Frauen ein bisschen Geld zusammen und machen sich im Bus auf den Weg nach New York City. Es passiert weder Skurriles noch Außergewöhnliches, und doch wird klar wie nervenaufreibend und emotional die Reise für beide ist und wie hoch der logistische und finanzielle Aufwand für viele Frauen ist, eine Abtreibung unter sicheren Bedingungen durchführen zu lassen. Hittmans Films wirft einen sensiblen Blick drauf, wie tabuisiert das Thema Abtreibung ist und wie sehr das Selbstbestimmungsrecht von Frauen – nicht nur in den USA – durch massive Hürden beschränkt ist.

»Ein Alltagsdrama, das mitten ins Herz trifft.« – Die Zeit

»In Flanagan, the film has a first-time actor with a veteran’s confidence in her own stillness.« Financial Times

»You come away from this movie weeping for the Autumns of this world but also awed by their endurance.« Boston Globe


Weitere Filme