0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Eröffnungsfilm: The Third Wife

Ash Mayfair | VN 2018 | 96 min | OmU
Mit: Long Le Vu, Mai Thu Huong Maya, Nguyen Phuong Tra My

In der Original Fassung mit Engl. Untertitel

 

Die atemberaubenden Landschaftsaufnahmen (Kamera: Chananun Chotrungroj) in Kombi­nation mit sphärischen Klängen (Musik: An Ton That) sind pure Poesie.

Im ländlichen Vietnam des 19.Jahrhunderts wird die 14-jährige May (Nguyen Phuong Tra My) als dritte Frau an den wohlhabenden Land­besitzer Hung (Long Le Vu) verheiratet. Durch eine Schwanger­schaft scheint ihr Status innerhalb der Familie gesichert, doch schon bald erkennt sie, dass ihre Möglichkeiten innerhalb der patriarchalen Strukturen sehr einge­schränkt sind.

Das Drehbuch ist inspiriert von der eigenen Familiengeschichte der Regisseurin Ash Mayfair. Deren Ur-Großmutter und auch Groß­mutter wurden früh in arrangierte Ehen gezwungen. In einem Inter­view sagt Ash Mayfair, dass sie den Frauen ihrer Familie ein filmi­sches Denkmal setzen möchte.

Seit der Weltpremiere erhielt THE THIRD WIFE zahlreiche Aus­zeichnungen, wie „NETPAC Award” Toronto IFF 2018, „TVE Otra Mirada Award“ San Sebastian International Filmfestival 2018, „Gold Hugo“ Chicago International Filmfestival 2018, „Best Artistic Contribution“ Cairo International Filmfestival 2018.

 


Weitere Filme