0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Master Cheng in Pohjanjoki

OT: Mestari Cheng
Mika Kaurismäki | FI, UK, CN 2019 | 114 min | OmU
Mit: Anna-Maija Tuokko, Chu Pak Hong, Kari Väänänen

MO 21.9. 17:50 im Filmhaus (Spittelbergg.3)

Der chinesische Koch Cheng strandet mit seinem Sohn in einem kleinen Dorf in Lappland. Er ist auf der Suche nach einem alten finnischen Freund, den er aus Shanghai kennt. Doch niemand in dem abgelegenen Dörfchen scheint seinen Freund zu kennen. Sirkka, die Besitzerin des lokalen Cafés, bietet ihm ihre Hilfe und Unterkunft an. Cheng unterstützt sie im Gegenzug in der Küche und überrascht bald die Einheimischen mit chinesischen Spezialitäten. Anfangs sind die kauzigen Dorfbewohner skeptisch, doch bald weiß Cheng sie zu überzeugen und wird zum beliebten Mitglied der Gemeinschaft. Wäre da nicht noch das Visum, das baldigst abzulaufen droht…

Master Cheng in Pohjanjoki ist ein herzerwärmendes Filmjuwel, das Skurrilität, Schwermut und Romantik zu einem heiteren Kinovergnügen verbindet. Kaurismäki schafft es mühelos, sein Plädoyer für interkulturelle Verständigung in eine Liebesgeschichte mit Sommerflair zu verpacken und wirft damit einen hoffnungsvollen Blick auf die positiven Seiten der Globalisierung. Genau das richtige Rezept für Zeiten wie diese!

»Es geht um die wichtigen Dinge des Lebens: gutes Essen, Gesundheit, Hoffnung, Freundschaft und Liebe… Ein Film der glücklich machen kann.« ZDF

»Ein Feelgood-Movie, in dem es um die wichtigen Dinge im Leben geht.« – Hamburger Abendblatt

 


Weitere Filme