0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Inland Sea

Kazuhiro Sôda | JP 2017 | 122 min | OmU

Ein abseits gelegenes Dörfchen am Meer in der Präfektur Okayama, das außer Hafen und Fischmarkt für den Außenstehenden nicht allzu verlockende Attraktionen bietet, stellt das Zentrum der genauen Beobachtungen von Regisseur Kazuhiro SŌDA dar. Die Bewohner sind durchwegs ältere Semester, gehen mit geduldiger Langsamkeit ihren althergebrachten Tätigkeiten nach, mit ähnlicher Geduld dürfen wir ihnen beiwohnen. Durch die Genauigkeit der Betrachtung, eröffnet sich den Zusehenden ein oft wehmütiges, mitunter auch erleichternd erheiterndes Bild einer an ergreifenden Geschichten reichen Gemeinschaft. Diese als „Observational Documentary” bezeichnete Art des Dokumentarfilms gewinnt auch durch die faszinierende Schwarz/Weißfotografie, die beeindruckende Bilder schafft.

Diese außergewöhnliche Doku wurde im Forum der Filmfestspiele in Berlin gezeigt und für mehrere prestigeträchtige Dokumentarfilmpreise nominiert.