0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

David Byrne's American Utopia

Spike Lee | US 2020 | 105 min | OV
Mit: David Byrne

Österreichische Kino-Premiere: 20. Mai im Filmcasino (tbc)

Ein einzigartiges Kinoereignis: Oscar-Preisträger Spike Lee begeistert mit einem mitreißenden Konzertfilm von David Byrnes genialer Broadway-Show. Gemeinsam mit 11 Musiker*innen, Sänger*innen und Tänzer*innen aus der ganzen Welt erschafft David Byrne im Hudson Theatre, New York, eine geniale Performance, in deren Zentrum menschliche Verbindungen, soziale Gerechtigkeit und politisches Bewusstsein stehen. „Most of us are immigrants,” sagt Byrne says als seine Mitmusiker*innen auf die Bühne kommen, “and we couldn’t do it without them.” Uns sie beginnen den Song: „Everybody’s Coming to My House.”

„Eine mitreißende Hymne an die menschliche Gemeinschaft“ und einen „euphorisierenden Sing Along Protest Film“ nannte die Kritik bei der Weltpremiere in Toronto diesen überragenden Musikfilm. Talking Head-Hits wie „Burning down the house“ und  „On the Road to Nowhere“ stehen ebenso auf dem Programm wie zahlreiche neue Songs aus Byrnes 7. Studio-Album AMERICAN UTOPIA. Der politische und emotionale Höhepunkt ist eine Coverversion von Janelle Monáes „Hell You Talmbout“. Dazu rufen die Musiker*innen die Namen von Black Americans, die von der Polizei ermordet wurden.

»Calling on all of us to think, connect, engage, and dance, David Byrne’s American Utopia unites the brainandthe backside, which may be exactly what we need right now« 

David Byrne's American Utopia (2020): Official Trailer | HBO

»One of the best movies of its kind. A life-affirming, euphoria-producing, soul-energizing sing-along protest film« – IndieWire

»A flat-out masterpiece« – Rolling Stone

»Simply spectacular…A master class in musicianship. An exhilarating hymn to community and connection…A cathartic celbration.« – The Hollywood Reporter

»An outstanding collaboration between two essential artists. David Byrne is in peak electrifying form. An all-time great concert film.« – Vanity Fair


Weitere Filme