0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Atelier de conversation

Bernhard Braunstein | AT/FR/FL 2017 | 72 min | OmU

In der Bibliothèque publique d’information im Centre Pompidou in Paris treffen sich wöchentlich Menschen aus
allen Erdteilen, um im Atelier de conversation Französisch zu sprechen. Neben Kriegsflüchtlingen sitzen Geschäftsleute, neben unbekümmerten Studierenden politisch verfolgte Menschen. Von ModeratorInnen wird jeweils ein Thema vorgegeben, mit dem jeder etwas anfangen kann: Heimweh. Liebe. Wirtschaftskrise. Männer und Frauen.

Atelier de conversation ist ein berührender Film über die Schönheit des Sprechens, des Zuhörens und über den Versuch sich zu verstehen. Die österreichisch-französische Koproduktion bietet somit einen hoffnungsvollen und erfrischend humorvollen Zugang zu aktuellen, höchst relevanten Fragen: von Klischees über Krise bis Heimatverlust, Krieg und Liebe.

Ab 9.Februar

ATELIER DE CONVERSATION Clip Frauen und Männer

»Eine echte Entdeckung, ein tief humanistischer Film wider den Zeitgeist« Salzburger Nachrichten

Cinéma du rèel Paris 2017: Eröffnungsfilm
Karlovy Vary International Film Festival 2017:
Spezialpreis der Jury


Weitere Filme