0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Astrid

OT: UNGA ASTRID
Pernille Fischer Christensen | SE/DE/DK 2018 | 123 min | OmU
Mit: Alba August , Trine Dyrholm, Magnus Krepper

Ab 7. Dezember

Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga: Kein anderer Name ist bis heute so untrennbar mit so vielen faszinierenden Kinderbüchern verbunden wie der von Astrid Lindgren. Ihre eigene Kindheit endete früh, als Astrid im Alter von 18 Jahren unehelich schwanger wurde – im Schweden der 1920er-Jahre ein Skandal.

Regisseurin Pernille Fischer Christensen erzählt einfühlsam davon, wie die junge Astrid gegen alle Widerstände den Mut findet, ein selbstbestimmtes Leben als moderne Frau zu führen. „Eine Liebeserklärung an eine Frau, die mit ihrer starken Persönlichkeit die herrschenden Normen von Geschlecht und Religion ihrer Gesellschaft gesprengt hat,“ nennt Regisseurin  Pernille Fischer Christensen  ihren Film, „eine persönliche Hommage an eine der großartigsten Künstlerinnen Skandinaviens.“

»Dieser Film ist europäisches Erzählkino nach allen Regeln der Kunst. Prall und doch nicht überladen, mit perfekter Arbeit aus allen Abteilungen: Musik, Ausstattung, Drehbuch, Kamera, und am wichtigsten: Schauspiel. Alba August brilliert in der Titelrolle und vollbringt das Kunststück, die Entwicklung vom großen Kind über die junge Frau zur selbstbewussten Alleinerzieherin glaubhaft darzustellen.« (Uncut)


Weitere Filme