0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

re:pair Festival

Von 15. Oktober bis 11. November widmet sich das re:pair Festival dem Thema Reparatur.

Am 15. Oktober 2022 – dem International Repair Day – startet das re:pair Festival im Volkskundemuseum Wien. Ziel des re:pair Festival ist es, die traditionsreiche Kultur der Reparatur aufzuwerten und wiederzubeleben.

Reparatur ist ein wichtiges Instrument, um der Klimakrise entgegenzutreten. Reparatur ermöglicht effizientere Nutzung von Produkten und einen achtsameren Umgang mit unseren Ressourcen. Und sie lässt sich hervorragend in den eigenen Alltag integrieren. In den letzten Jahren sind in verschiedensten Bereichen Reparatur-Initiativen entstanden. Deshalb kooperiert das re:pair Festival Wien mit lokalen Partnerinstitutionen und präsentiert gleichzeitig internationale Expert*innen, Aktivist*innen und Künstler*innen.

Das re:pair Festival spannt über 22 Tage einen opulenten Programmbogen und präsentiert REPAIR in Kunst, Baukultur, Musik, Film, Technik, Medizin und Natur.

Das Filmhaus wird mit drei Filmvorstellungen mit dabei sein!

Alle Infos unter https://www.repair-festival.wien/

Termine

Montag 17. Oktober 2022

Kommen Rührgeräte in den Himmel?

Reinhard Günzler | DE 2016 | 94 min | DF

Montag 24. Oktober 2022

Tomorrow

Mélanie Laurent, Cyril Dion | FR 2015 | 120 min | OmU

Montag 31. Oktober 2022

Die Lebenden reparieren

Katell Quillévéré | FR/BE 2016 | 103 min | OmU