0

Newsletter abonnieren

Anmelden Club-Mitglied

Clubkarten-Nummer

Passwort

Angemeldet bleiben
Login vergessen?
Noch kein Club-Mitglied?

Begreifen - Franz Pöhacker

Daniel Pöhacker | A 2015 | 83 min | DF

Film & Gespräch am SA 3.10. um 11 & 14 Uhr im (Filmhaus Spittelbergg.3) mit Regisseur Daniel Pöhacker und Philosophin Monika Schwärzler

Der Künstler braucht Zeit: Er schaut, imaginiert, erfindet. Er vereinfacht, reduziert, gibt Gestalt. Diese Suche nach Form ist tägliche Notwendigkeit, unablässiges Werden. Der Film will ein Künstlerleben nicht erklären, sondern es uns nahebringen. Wir dürfen dabei sein, mit allen Sinnen, wo Kunst tatsächlich entsteht. Dort, wo es normalerweise sehr einsam ist: in der Stille einer Werkstatt, wo Arbeitsgeräusche und Gedanken zu Musik werden. Wo man sich selber zuhört und etwas Größeres wichtig nimmt. Der Künstler nimmt sich Zeit – und der Filmemacher tut es. Sie fordern uns auf, es auch zu tun.

Die Filmmatinee ist Teil der Veranstaltungsreihe FAMILY AFFAIRS, eine Versuchsanordnung zum Thema (künstlerisches) Erbe.

Für detaillierte Informationen besuchen Sie bitte die Website der Medienwerkstatt Wien: http://www.medienwerkstatt-wien.at/


Weitere Filme